Deutschland
 

.: Netzanschlu├č

:: Allgemeine Hinweise

Sie w├╝nschen f├╝r Ihr Geb├Ąude die Errichtung, ├änderung oder Verst├Ąrkung Ihres Anschlusses? Hierzu ist die Antragstellung bei der St├Ądtische Werke Borna Netz GmbH notwendig. Die allgemeinen Bedingungen f├╝r die Herstellung und den Betrieb des Netzanschlusses sowie die Anschlu├čnutzung regeln die Niederspannungsanschlussverordnung NAV einschlie├člich Erg├Ąnzende Bedingungen der St├Ądtische Werke Borna Netz GmbH zur NAV.


Technische Anschlu├čbedingungen f├╝r den Anschlu├č an das Niederspannungsnetz - TAB Mitteldeutschland 2012 - legen die Handlungspflichten des Verteilnetzbetreibers, des Errichters, Planers sowie des Anschlu├čnehmers und Betreibers von Anlagen im Sinne von ┬ž 13 NAV (Elektrische Anlage) fest.


Sollte eine Versorgung aus dem Mittelspannungsnetz der St├Ądtischen Werke Borna Netz GmbH erfolgen, beachten Sie bitte die Technische Richtlinie "Transformatorenstationen am Mittelspannungsnetz ÔÇô Bau und Betrieb von ├ťbergabestationen zur Versorgung von Kunden aus dem Mittelspannungsnetz", Juni 2005 des Verbandes zur Technischen Richtlinie der SWBnetz.


Sie m├Âchten eine sogenannte Eigenerzeugungsanlage in unser Verteilernetz anschlie├čen? Eigenerzeugungsanlagen bzw. Kundenanlagen mit einer Eigenerzeugungsanlage sind an einem geeigneten Punkt im Netz, dem Netzanschlu├čpunkt, anzuschlie├čen. Dieser Netzanschlu├čpunkt wird unter Ber├╝cksichtigung der gegebenen Netzverh├Ąltnisse, der Leistung und Betriebsweise der Eigenerzeugungsanlage sowie der berechtigten Interesse des Betreibers vom zust├Ąndigen Netzbetreiber festgelegt. Damit soll sichergestellt werden, da├č die Eigenerzeugungsanlage ohne st├Ârende R├╝ckwirkung betrieben und die Versorgung anderer Kunden nicht beeintr├Ąchtigt wird. F├╝r den Anschlu├čpunkt und die technische Ausf├╝hrung gelten nachfolgende Richtlinien.


F├╝r den Anschlu├č am Niederspannungsnetz:

VDN/VDEW-Richtlinie "Eigenerzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz"


F├╝r den Anschlu├č am Mittelspannungsnetz:

Technische Richtlinie des BDEW "Eigenerzeugungsanlagen am Mittelspannungsnetz


Die unter http://www.vde.de/de/fnn/dokumente/Seiten/technRichtlinien.aspx abrufbaren Richtlinien und Mindestanforderungen gelten auch f├╝r den Zugang zum Netz der SWBnetz.


Der Ablauf von der Antragstellung eines Netzanschlusses bis zur Inbetriebsetzung Ihrer Anlage ist im Verfahrensablauf ausf├╝hrlich dargestellt. F├╝r elektrische Heizsysteme, Anlagen mit elektromotorischen Antrieben oder Eigenerzeugungsanlagen f├╝llen Sie bitte die entsprechenden Datenbl├Ątter erg├Ąnzend zum Anschlu├čantrag aus.