Deutschland
 

.: Umverlegung eines Gasnetzanschlusses

Umverlegungen sind erforderlich, wenn die Gefahr der ├ťberbauung des Schutzstreifens einer Leitung oder der Leitung selbst besteht oder Sie eine ├änderung der Hauseinf├╝hrung w├╝nschen.


Sofern Sie die Umverlegung von Hausanschlussleitungen beantragen, ist die Ma├čnahme immer kostenpflichtig. Soll die Umverlegung im Rahmen einer Rekonstruktionsma├čnahme durchgef├╝hrt werden, so tragen Sie die Mehraufwendungen, die sich aus der Umverlegung ergeben.


Die Kostenpflichtigkeit bei der Umverlegung von Verteilungsleitungen wird von Fall zu Fall nach der Rechtslage entschieden.